Unabhängiger Urlaub für die ganze Familie – eine Tour mit dem Wohnmobil

Für Familien bringt ein gemeinsamer Urlaub unvergessliche Momente. Leider kann ein Urlaub mit der ganzen Familie auch leicht das Budget sprengen und nicht überall ist eine familienfreundliche Umgebung selbstverständlich. Eine Fahrt in die Ferien mit dem eigenen oder mit einem gemieteten Wohnmobil bietet sich daher als preiswertere und komfortable Alternative an.

Die große Freiheit auf vier Rädern

Vorkenntnisse sind für das Fahren mit einem Wohnmobil nicht erforderlich. In der Regel erhalten Anfänger eine Einweisung durch den Händler oder Verleiher der Fahrzeuge. Wer einen normalen Führerschein besitzt, darf Fahrzeuge einer Gewichtsklasse von bis zu 3,5 Tonnen Gewicht fahren. Bei der Vermietung von Wohnmobilen gelten jedoch Altersbeschränkungen: Der Mieter muss mindestens 21 Jahre, bei bestimmten Modellen 25 Jahre alt sein. Zu beachten ist vor allem das veränderte Bremsverhalten, die anderen Sichtverhältnisse und der ungewohnte Kurvenradius. Eine kurze Einübung ist zu empfehlen – deshalb bieten Wohnmobilvermieter in der Regel auch kurze Probefahrten an.

Wohnmobil mieten – auf die nötigen Platzverhältnisse achten

Bei der Wahl des Wohnmobils sollten Sie berücksichtigen, welche Art Urlaub Sie sich wünschen und wie viele Personen mitkommen. Bei mehreren Familienmitgliedern ist ein Reisemobil das richtige Gefährt, das zur Anzahl der Personen passt. Das heißt, es müssen genug Betten und Plätze mit Sicherheitsgurt vorhanden sein. Wer Surfbretter, Fahrräder oder einen Motorroller mitnehmen will, muss das mit Blick auf das zulässige Gesamtgewicht einkalkulieren.

Für Mieter von Wohnmobilen gilt: Ausweis, Reisepass und den Führerschein bereithalten. Auch das übliche Reisegepäck, eine Reiseapotheke mit Mitteln gegen Übelkeit, Bekleidung zum Wechseln, Getränke und Proviant muss natürlich verstaut sein, bevor die Reise losgehen kann.

Wenn Sie Ihr Gepäck einladen, sollten Sie schwere Teile unten verstauen, etwa im Achsenbereich. Nehmen Sie nur so wenig Gepäck mit wie nötig, damit Sie das Fahrzeug nicht überladen. Unter Umständen ersparen Sie sich damit auch eine Geldbuße. Gut geeignet für den Familienurlaub auf Rädern sind die Reisemobile der HYMER Exsis-i Serie – mit drei bis fünf Schlafplätze bieten sie den meisten Familien ausreichend Platz für einen angenehmen Urlaubsaufenthalt. Dieses Modell ist auch im Hymer Center Stuttgart verfügbar – informieren Sie sich dort, ob Sie das Wohnmobil auch mieten können. Ansonsten gibt es jede Menge weiterer Modelle verschiedener Marken, die im Verleih laufen.

schulferien.eu
×