Sommerurlaub 2020 – mit dem Boot an die See

Im Sommer Urlaub machen – das geht auch in Deutschland wunderbar. Man kann die nähere Umgebung des Wohnortes erkunden, schöne Radtouren unternehmen oder einfach ein Boot mieten. Mit einem Boot ist man absolut unabhängig. Schippern Sie gemütlich über Flüsse und Seen und genießen Sie in aller Ruhe die idyllische Landschaft. In den Abendstunden wird ein ruhiger Ankerplatz gesucht, der weitab von Menschenmassen und Verkehr gelegen ist.

Sonnenuntergang. Irgendwo in der Mecklenburgischen Seenplatte

Überfüllte Flughäfen und Bahnhöfe streicht man einfach aus dem Plan. Statt mit dem Flieger in den Süden zu reisen, buchen Sie ein Boot an der Ostsee, auf der Müritz oder für Elbe und Havel. Im Kreis der Familie oder mit lieben Freunden verbringen Sie auf einem Boot eine wundervolle Zeit. Nur das Wasser und die Natur – so stellt man sich einen traumhaften Romantikurlaub vor. Mieten Sie ein komfortables Boot für Ihren Urlaub. Sie suchen sich einfach ein passendes Modell aus und legen schon bald ab.

Urlaub mit dem Boot an der Ostsee

Ist es besser, im Süßwasser zu baden oder die aromatische Salzluft am Meer tief einzuatmen? Ein Bootsurlaub auf der Ostsee hat einen ganz speziellen Reiz. Das Binnenmeer bietet mit seinen idyllischen Küstenabschnitten viele interessante Ziele für Tagestouren. Man kann Abstecher zu den Inseln machen und bei gutem Wetter die schönsten Hafenorte in Dänemark, Schweden oder Polen besuchen. Als beste Reisezeit ist dafür der Spätsommer zu empfehlen. In den Monaten August und September ist die See ruhig und das Wasser hat eine angenehme Temperatur. Es regnet nur sehr selten und es sind stetige Winde mit mäßiger Stärke zu erwarten.

Ein Segeltörn von Flensburg nach Rügen oder eine Reise einmal rund um die größte der Ostseeinseln sind tolle Erlebnisse. Es gibt Boote mit bequemen Schlaf- und Aufenthaltsräume für die ganze Familie. Sanitäreinrichtungen an Bord, eine Pantry (das ist eine kleine Küche) und Möglichkeiten zur Aufbewahrung von Vorräten runden das komfortable Angebot ab. Wer unterwegs baden möchte, muss nicht lange um Erlaubnis fragen. Anker werfen und ab ins Wasser!

Segelboote Warnemünde

Segelboote in Warnemünde

Individuell und frei – Urlaub auf dem Wasser

Mit Abstand zu den Ufern sind keine Einschränkungen zu beachten. Schnorcheln Sie mit Ihren Kindern oder Freunden um die Wette und entdecken Sie die faszinierende
Unterwasserwelt der Ostsee. Auch wenn sie nicht so bunt ist wie in der Karibik, hier gibt es viel zu sehen. Niedliche Baby-Flundern, gemächliche Wasserschnecken und glitzernde Schwärme von Fischen tummeln sich im Wasser.

Wer es besonders ruhig mag, sollte ein Segelboot oder einen Katamaran aussuchen. Nur der Wind treibt diese Wasserfahrzeuge an und bis auf das Plätschern des Wassers und das Knattern der Segel ist nichts zu hören. Segeln ist auf allen größeren Gewässern und sogar auf Flüssen möglich. Es erfordert jedoch eine gewisse Grundausbildung, um Boot und Besatzung heil ans Ziel zu bringen. Nehmen Sie an einem Segelkurs teil, um sich auf die Reise vorzubereiten.

Top Angebote für die Ostsee

Über zizoo lassen sich Boote aller Klassen und Größen für den Ostsee-Raum buchen. Es stehen unterschiedliche Typen wie Katamarane, Segelboote, Motorboote oder Gulets zur Verfügung. Jedes Boot wird vor dem Auslaufen auf seine Seetüchtigkeit überprüft und erhält regelmäßige Wartungen, die man als Bootseigner sonst alle selber ausführen müsste.

Wenn Sie unabhängig von den örtlichen Hotels oder Ferienwohnung sein möchten, machen Sie Urlaub auf dem Boot. Sie meiden damit größere Menschenmengen und gehen von Bord, wenn Sie die Lage als entspannt einschätzen. Fahren Sie einsame Strände an, die in versteckten Buchten liegen. Im Kreise Ihrer Familie erholen Sie sich fern von Medienrummel und Nachrichten. Die wundervolle Natur schenkt Ihnen eine unvergessliche Zeit.

schulferien.eu
×