Drei unscheinbare Helferlein auf Reisen

Ich packe meine Koffer und packe Kleidung, Schuhe, Hygieneartikel, Sportausrüstung, Strandutensilien, Reiseapotheke …
Sie kenne das!
In diesem Beitrag stellen wir Ihnen jedoch drei unscheinbare Helferlein vor, die genauso in den Koffer gehören.

Helferlein auf Reisen

 

Klebeband

Duct tape, Gaffa tape oder auch Panzerband ist eine wahre Wunderwaffe, wenn es darum geht unterwegs Dinge zu reparieren. Seit ich in den hintersten Ecken Perus eine Unsumme für eine gebrauchte – fast komplett abgerollte – Rolle Duct tape bezahlt habe, um einen beim Verladen heruntergefallenen Koffer zu reparieren, gehört eine Rolle Panzerband auch bei Familienreisen zur Grundausstattung.
Neben zahlreichen kleinen Reparaturen (oft Spielzeug) fallen mir auch ein Kamerastativ und Flipflops ein – die trotz karstigem Untergrund in Kroatien, ganzen 2 Wochen gehalten haben!
Um es kurzzumachen, eine Rolle Klebeband ist zwar ein unscheinbarer Helfer auf Reisen, sie kann aber unkompliziert helfen, wenn Not am Mann ist.
Wer ganz sicher gehen will, steckt auch noch ein Fläschchen Sekundenkleber ein, damit lässt sich auch vieles reparieren – vor allem schöner als mit Duct tape. Generell ist Klebstoff eine Wunderwaffe auf Reisen, schließlich gibt es heutzutage diese Wunderwaffe für fast alles.

Fun fact: Sekundenkleber mit dem Hauptbestandteil Cyanacrylat ist den USA sogar zugelassen, um damit Wunden zu kleben! Und auch Panzerband kann man zusammen mit einem Taschentuch zu einem notdürftigen Pflaster umfunktionieren – all das soll Sie aber nicht dazu ermutigen auf eine gut ausgestattete Reiseapotheke zu verzichten.

Universeller Reisestecker

Wer mit technischen Geräten verreist braucht Strom. Die kleinen Eurostecker passen mit Ausnahme von Großbritannien, Zypern, Irland und Malta in der gesamten EU.
In anderen Ländern oder auch mit den großen Schukosteckern wird es hingegen eng. Die passen selten.

Die Lösung des Problems ist ein Universalstecker. Diese Stecker gibt es entweder einzeln, für die jeweilige Steckdose oder auch als universelles Gerät – wie den SKROSS PRO Reiseadapter* – bei diesem lassen sich durch Herausdrücken einzelner Stifte, Stecker für verschiedene Regionen der Welt basteln.

Brauchen Sie mehr als eine Dose, nehmen sie einfach einen Mehrfachstecker mit, den Sie in den Reiseadapter stecken.

Powerbank mit WLAN-Funktion

Ein Reiseadapter ist schön und gut, eine Powerbank, um das Smartphone auch unterwegs aufzuladen, schadet jedoch auch nicht. Gerade auf Reisen ist der Filehub von RavPower* empfehlenswert.
Eine Powerbank ist der Filehub nur nebenbei, tatsächlich handelt es sich dabei um einen kleinen WLAN-Router.
In vielen Hotels müssen Sie für jedes Gerät, mit dem Sie das lokale WLAN nutzen wollen, extra bezahlen. Reisen Sie als Familie mit Kindern, wo jedes sein Smartphone dabei hat, kann das schnell ins Geld gehen.
Haben Sie aber einen Filehub dabei, können sie sich mit dem Filehub mit dem WLAN des Hotels verbinden und alle anderen verbinden sich dann mit dem Filehub. So müssen Sie nur für ein Gerät bezahlen, aber die ganze Familie kommt gleichzeitig ins Netz!
Ein weiterer Vorteil: Der Filehub dient auch als WLAN Repeater, sodass sie im gesamten Hotelzimmer guten Empfang haben.

Aber nicht nur WLAN kann der Filehub weitergeben. Er hat auch einen Port für einen RJ45 Ethernet-Stecker und sogar einen Slot für eine SD-Karte!

schulferien.eu
×