Mallorca – Wann ist die beste Reisezeit für die Insel?

Auf Mallorca herrscht während der Sommerferien Hochbetrieb – klar, Regen ist selten und die Wasser- und Lufttemperaturen sind angenehm.
Achten Sie nur auf das Wetter, machen Sie nichts falsch, wenn Sie Ihren Familienurlaub während der Sommerferien auf Mallorca verbringen.

Aber was ist mit den anderen Ferien?

Neben den Sommerferien eignen sich auch die Pfingst- und erst recht die Herbstferien ideal für einen Urlaub auf Mallorca.

Die Herbstferien auf Mallorca

Je nach Bundesland, fangen die Herbstferien in manchen Jahren schon im September an – auf Mallorca ist dann noch Hochsommer.

Hier eine Liste der aktuellen Herbstferien aller deutschen Bundesländer:

Herbstferien Baden-WürttembergMo, 30.10.2017 – Fr, 03.11.2017
Herbstferien BayernMo, 30.10.2017 – Fr, 03.11.2017
Herbstferien BerlinMo, 23.10.2017 – Sa, 04.11.2017
Herbstferien BrandenburgMo, 23.10.2017 – Sa, 04.11.2017
Herbstferien BremenMo, 02.10.2017 – Sa, 14.10.2017
Herbstferien HamburgMo, 16.10.2017 – Fr, 27.10.2017
Herbstferien HessenMo, 09.10.2017 – Sa, 21.10.2017
Herbstferien Mecklenburg-VorpommernMo, 23.10.2017 – Sa, 28.10.2017
Herbstferien NiedersachsenMo, 02.10.2017 – Fr, 13.10.2017
Herbstferien Nordrhein-WestfalenMo, 23.10.2017 – Sa, 04.11.2017
Herbstferien Rheinland-PfalzMo, 02.10.2017 – Fr, 13.10.2017
Herbstferien SaarlandMo, 02.10.2017 – Sa, 14.10.2017
Herbstferien SachsenMo, 02.10.2017 – Sa, 14.10.2017
Herbstferien Sachsen-AnhaltMo, 02.10.2017 – Fr, 13.10.2017
Herbstferien Schleswig-HolsteinMo, 16.10.2017 – Fr, 27.10.2017
Herbstferien ThüringenMo, 02.10.2017 – Sa, 14.10.2017

Aber auch Mitte Oktober liegt die Wassertemperatur rund um die Balearen noch bei 22°C und die Lufttemperatur erreicht oft mehr als 25°C – das ist im Schnitt wärmer als der Sommer in Deutschland!

Ein weiterer Pluspunkt für die Herbstferien auf Mallorca ist der Platz. Im Gegensatz zum Sommer ist im Herbst Nebensaison und nicht alle Bundesländer haben gleichzeitig Ferien.
Das merken Sie sofort! Die Straßen sind nicht so voll und die vielen Sehenswürdigkeiten auf der Insel haben Sie fast für sich allein.
Natürlich schlägt sich die Nebensaison auch auf den Preis der Reise nieder. Während der Herbstferien ist Urlaub auf Mallorca in der Regel günstiger als im Sommer.

Was spricht dann gegen die Herbstferien?

  1. Die Regenwahrscheinlichkeit ist höher als im Sommer. Im Oktober gibt es auf Mallorca durchschnittlich 7 Regentage.
  2. In der letzten Oktoberwoche werden auf Mallorca die Bürgersteige hochgeklappt. Viele Hotels und Restaurants schließen und auch viele Sehenswürdigkeiten sind nicht mehr geöffnet.

Fliegen Sie außerhalb der Sommerferien nach Mallorca, haben Sie viel Platz am Strand!

Die Pfingstferien auf Mallorca

Während der Pfingstferien ist die Lufttemperatur auf Mallorca mit durchschnittlich 23°C angenehm warm, das Wasser hat im Mai allerdings nur 17°C. Badespaß gibt es also nur für die Harten!

Ansonsten gilt für die Pfingstferien dasselbe wie für die Herbstferien. Auch zu dieser Zeit ist die Insel bei weitem nicht so voll, wie im Sommer.

Pluspunkt für die Pfingstferien: Es regnet weniger!

Hier eine Liste der aktuellen Pfingstferien aller deutschen Bundesländer:

Pfingstferien Baden-WuerttembergDi, 06.06.2017 – Fr, 16.06.2017
Pfingstferien BayernDi, 06.06.2017 – Fr, 16.06.2017
Pfingstferien BerlinDi, 06.06.2017 – Fr, 09.06.2017
Pfingstferien BremenDi, 06.06.2017
Pfingstferien Mecklenburg-VorpommernFr, 02.06.2017 – Di, 06.06.2017
Pfingstferien NiedersachsenDi, 06.06.2017
Pfingstferien Nordrhein-WestfalenDi, 06.06.2017
Pfingstmontag [Feiertag] alleFr, 05.05.2017

Die Weihnachtsferien, Osterferien und Winterferien auf Mallorca

Auf Mallorca fallen die durchschnittlichen Höchsttemperaturen das ganze Jahr über nicht unter 15°C – richtig kalt wird es also selten. Auf den Gipfeln des Tramuntana Gebirges im Norden kann es allerdings schneien!

Wollen Sie nicht gerade im Meer baden und der großen Hitze im Sommer entgehen, können Sie auch während der anderen Monate die Insel besuchen.
Vielleicht buchen Sie ja ein Hotel mit Hallenbad?

Aber Mallorca ist schließlich nicht nur eine Insel zum Baden und Buddeln, auch wenn es eine ganze Reihe traumhafter Strände gibt.
Mallorca ist ideal für Radfahrer und Wanderer – und denen ist es in der Regel ganz recht, wenn nicht ganz so viel los ist und die Temperaturen etwas niedriger sind.

Hier gilt allerdings dasselbe wie Ende Oktober:
Es ist nicht alles geöffnet, außerdem gibt es weniger Flugverbindungen.

Fazit – die besten Schulferien auf Mallorca

Die Herbstferien sind die besseren Sommerferien für den Familienurlaub auf Mallorca. Wasser und Luft sind angenehm warm, die großen Touristenmassen sind jedoch verschwunden.

Wer nicht im Meer baden will, kann aber auch alle anderen Ferien für einen Urlaub auf Mallorca nutzen. Richtig kalt wird es selten – das einzige Problem ist, dass nicht alles geöffnet ist und es weniger Flüge gibt.

schulferien.eu
×